Vision ‘Tänzerdorf’

Unsere Initiative entstand aus einer Gruppe von Menschen, die ein neues Beispiel für und eine neue Qualität gemeinschaftlichen Lebens schaffen möchten.

Wir organisieren uns als Verein, der die Begegnungsstätten in Tänzerdörfern (Orte, Gemeinschaften) initiiert, ins Entstehen bringt, und auch betreibt und verwaltet, das private Leben wird privat verwaltet. Wir organisieren gemeinsam Crowdfunding-Projekte, um das Land zu kaufen, je nachdem zusammen mit etablierten gemeinnützigen Stiftungen. Die Idee ist in einfachen Worten, das Land aus privaten (und Spekulations-) Zyklen herauszuholen und es der Erde zurückzugeben, deren Gäste wir sind. Die Tänzerdörfer sollen eindeutig dem Gleichgewicht zwischen Mensch und Natur dienen und gemäß unserer Vision ein Beispiel dafür schaffen, wie wir ein neues, gesundes und bewusstes Leben führen und dadurch unsere wahren eigenen Bedürfnisse, Träume und unser Glück erfüllen können.

Unsere Vision

Vor dem Hintergrund jahrzehntelanger Erfahrung in Contact Improvisation, Tanz- und Körperarbeit, Therapien und Coachings, Gemeinschafts- und Gruppenarbeit möchten wir einen Ort zum Leben und Besuchen schaffen, an dem sich die Weisheit des Körpers und des Wohlbefindens sich mit einem neuen Gleichgewicht verbinden, wie wir mit und von der Natur leben.

Wir möchten Orte schaffen, an denen wir Heilung und persönliches Wachstum als in der Gemeinschaft unterstützt erleben, in unsere eigene Liebe zu uns selbst und zur Welt hineinwachsen und das Leben genießen können, während wir einer neuen Welt dienen, die ein bewusstes Gleichgewicht erreicht der Bedürfnisse von uns Menschen und alle anderen Arten auf dieser Erde. Und nicht als Nebeneffekt, erfüllen wir damit unsere eigenen Bedürfnisse, Träume und unser Glück.

Unsere Vision ist von vielen Ideen gespeist: